Suchen
 News
 Raster
 Staats-/Superliga
 Rankings
 Community
 Partner
 Links
 
 
 
Samstag, 2.10.2004
Drei Youngsters und ein "Oldie" im Finale
 
Die Jugend hat sich in Pasching durchgesetzt - größtenteils jedenfalls. Mit Elisabeth Noitz (Jahrgang 1985), Irene Steckbauer (1987) und ihrem Doppelpartner Georg Lindinger (1986) stehen drei U20-Spieler im Finale, das morgen, Sonntag, gespielt wird. Einzig Oliver Aschauer hat als 71er-Jahrgang schon ein paar Jahre mehr auf dem Buckel.

St. Anton in Griffweite
Die morgigen Sieger qualifizieren sich fast in letzter Minute für das KIA Amateur Australian Open Masters, das im Rahmen der tele.ring Tennistrophy in St. Anton am Arlberg ausgetragen wird. Dabei geht es dann um eine Woche VIP-Aufenthalt bei den Australian Open kommenden Jänner.



Letzte Chance im Tennispoint
Die finale Qualifikationsmöglichkeit bietet sich von 9. bis 10. Oktober im Tennispoint Vienna in der Baumgasse (3. Bezirk). Nähere Infos gibt es telefonisch unter 0222 / 79 999 97 bzw. per e-mail an [email protected]

Text:



Der Raster aus Pasching:
Mixed-Doppel


zurück zur Übersicht


im Forum diskutieren
Diese Meldung versenden
 
 
 
 
News: 48 min
Raster: 760 min
Community: 57 min
 
mehr Szene:
Der Kapitän feiert bei der Tennisparty mit
-----------------------------
Wien: Knapper Sieg für Filipp und Krenn
-----------------------------
Wien: Krenn und Filipp auf Titelkurs
-----------------------------
"Ich höre auf"
-----------------------------
Youngsters gewinnen Finale
-----------------------------
Crazy Däni gewann, aber Horsti hatte den besseren Schmäh
-----------------------------
Auf nach St. Anton
-----------------------------
Wer fährt zum Masters?
-----------------------------
Horst Skoff meldet sich zurück
-----------------------------
Six und Schmidt fordern die Herren
 
 
über tennisweb.at : : Nutzungsbedingungen : Impressum